Change!!!!

Nach unten

Change!!!!

Beitrag  Yan am Di 20 Jan 2009 - 19:35

In ein Paar Minuten ist George Walker Bushs Präsidentschaft Geschichte. Die Weld wird sich ändern. Aber ins gute?

Yan
Gerichtshelfer

Männlich Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 23
Wohnort : irgendwo in Ost-Westfalen
Anmeldedatum : 26.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Karitza am Di 20 Jan 2009 - 20:03

ich bin der meinung: schlechter als mit bush kanns nicht mehr werden^^

_________________
Wir sind nicht immer, was wir scheinen,
und selten nur, was wir erträumen.

Schmendrick der Zauberer -
der letzte der feurigen Swamis.
(Peter S. Beagle)
avatar
Karitza
Zaubergamot

Weiblich Anzahl der Beiträge : 395
Alter : 27
Wohnort : Minden
Anmeldedatum : 17.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Yan am Di 20 Jan 2009 - 20:08

ne... so jetzt ist es passiert...

Yan
Gerichtshelfer

Männlich Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 23
Wohnort : irgendwo in Ost-Westfalen
Anmeldedatum : 26.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Nathaneal am Fr 23 Jan 2009 - 19:32

Jep, es ist passiert. Mit einem tollen Musikstück von John Williams, einem schönen Gedicht von Elizabeth Alexanders, einem lustigen Versprecher und einer sehr guten Rede. (Die Rede war mir persönlich zu "konservativ" (Bibelzitate, traditioneller schluss: "God bless the United States of America"), aber Obama ist nun mal Politiker und muss auch die Republicans und die KOnservativen auf seine Seite ziehen. Deswegen verzeihe ich ihm das Wink )

Unser Englischlehrer hat es heute in der Schule sehr gut formuliert: "Nobody liked Bush". Recht hat er. Obama ist mir sympathischer und fleißig ist er auch: Ende mit Guantanamo! Das das gesamte Lager eingestellt wird, steht nicht nur symbolisch für die Abschaffung einer menschenverachtenden, rücksichtslosen Supermacht! Allerdings vermisse ich bei der Diskussion über die Einstellung des Lagers, die Bestrafung der Verantwortlichen! Darüber scheint niemand zu reden, was mich sehr erstaunt und enttäuscht.

_________________
"Und jetzt, Harry, hinaus in die Nacht und dem Abenteuer hinterher, dieser launischen Verführerin." - Dumbledore in Harry Potter VI
__________

Bild im Avatar: Claude Monet, Impression, soleil levant (1872)
avatar
Nathaneal
Zaubergamot

Männlich Anzahl der Beiträge : 857
Alter : 25
Wohnort : Anderswo
Anmeldedatum : 17.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Yan am Fr 23 Jan 2009 - 22:42

Nja... Du musst mal überlegen, wer im Prinzip der Schuldige an Guantanamo ist. Der Präsident der Vereinigten Staaaten von Amerika ist vom Volk dazu Legitimiert, Macht auszuüben und für ein starkes Amerika mit Führungsrolle in der Welt zu sorgen.

Wir leben in einem demokratischen Staat, das heißt im prinzip sind alle Schuld, die Bush, Cheney und Co. gwählt, und besonders wiedergewählt haben.

Das sind etwas mehr als 50 % Der Bevölkerung. Willst du jetzt vom "Tätervolk" sprechen oder was?

Yan
Gerichtshelfer

Männlich Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 23
Wohnort : irgendwo in Ost-Westfalen
Anmeldedatum : 26.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Nathaneal am Sa 24 Jan 2009 - 0:33

Nein, ganz und gar nicht. Im Gegenteil: Wenn man es schon so dramatisch ausdrücken möchte, würde ich sogar an einem Verrat am Volke sprechen.

Denn: Das amerikanische Volk hat George Bush demokratisch gewählt (wenn auch nur in seiner ersten Legislaturperiode. Und schon das ist umstritten. Ich bezweifle, dass er jemals auf eine Weise gewählt wurde, die man 'demokratisch' nennen kann.) und hat deswegen eine Veranwortung übertragen bekommen, die ihn dazu verpflichtet, der Verfassung gemäß zu handeln. Dies hat er nicht getan, er hat seine Macht missbraucht - auf eine Weise, die von der Mehrheit der Amerikaner nicht gut geheißen wurde (ganz abgesehen davon, dass er die Folter in Guantanamo ja nicht öffentlich im Kongress erklärt hat, oder nicht? genau wie die manipulation der bilder, die angeblich iraks fuchtbare (nicht existente) massenvernichtungswaffen zeigen).

Ich spreche also von einer offenen Korruption aus den ehemaligen höchsten Regierungsreihen und von einem Machtmissbrauch. Die Lage für die Soldaten, die die Folter direkt ausgeführt haben, ist schwierig, weil sie gegen die Moral und gegen das Grundgesetz (gegen die Menschenrechte) aber nach offiziellen Anweisungen gehandelt haben. Diejenigen, die aber Anweisung zur Folter (und überhaupt zur unrechtmäßigen Inhaftierung) gegeben haben, haben sich eines Verbrechens schuldig gemacht! Es war nicht Bush allein, aber - wenn wir gerecht handeln wollen, wie es sich unter anderem die USA verschrieben hat - dann müsste unter anderem Bush nun, da er keine diplomatische Immunität mehr genießt, offiziell angeklagt werden.

Bitte werfe mir nicht vor von einemTätervolk zu sprechen, Yan. Dieser Begriff ist schon umstritten genug.

_________________
"Und jetzt, Harry, hinaus in die Nacht und dem Abenteuer hinterher, dieser launischen Verführerin." - Dumbledore in Harry Potter VI
__________

Bild im Avatar: Claude Monet, Impression, soleil levant (1872)
avatar
Nathaneal
Zaubergamot

Männlich Anzahl der Beiträge : 857
Alter : 25
Wohnort : Anderswo
Anmeldedatum : 17.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Yan am Sa 24 Jan 2009 - 0:56

Tschuldgung Natti... Wollte dir nichts dergleichen vorwerfen, wenn ich es getan habe.

Also bei den meisten Soldaten sehe ich die Schuld auch nicht. Soldaten haben einen Eid geschworen, an den sie sich halten müssen.

Ich kann deine Argumentation durchaus verstehen. Bush und co. haben mit Sicherheit ihre Kompetenzen überschritten. Und da auf jeden Fall die erste Wahl von Bush strittig war, kann man es auch nicht wirklich dem Amerikanischen Volk zuschustern.

Ich halte es trotzdem für relativ bedenklich, das Trotzdem ungefähr 50% der Amerikaner einen Mann wiedergewählt haben, der Folter mindestens gedultet, wenn nicht befohlen hat, ein Land in einem Angriffskrieg unterjocht hat, das Kiotoprotokol ignoriert und Amerika zurück in die ideologische Steinzeit des Neokonservatismus geführt hat.

Ich würde aber trotzdem einen Prozess

People of the world v. George Walker Bush and cabinet

unterstützen

Yan
Gerichtshelfer

Männlich Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 23
Wohnort : irgendwo in Ost-Westfalen
Anmeldedatum : 26.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Karitza am Sa 24 Jan 2009 - 1:00

das wird aber wohl kaum passieren. ob präsident oder nicht: familie bush hat genug kohle und einfluss, damit das niemals passieren wird

_________________
Wir sind nicht immer, was wir scheinen,
und selten nur, was wir erträumen.

Schmendrick der Zauberer -
der letzte der feurigen Swamis.
(Peter S. Beagle)
avatar
Karitza
Zaubergamot

Weiblich Anzahl der Beiträge : 395
Alter : 27
Wohnort : Minden
Anmeldedatum : 17.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Nathaneal am Sa 24 Jan 2009 - 20:03

Kein Problem, Yan. Ich wollte dich auch nicht angreifen, oder so.

Die Frage, warum Bush gewählt wurden konnte, stellen sich heute doch alle. Aber es liegt unter anderem doch auch an der Informationsstruktur in der USA. Alle wichtigen Fernsehsender waren einer lückenlosen Propaganda unterworfen. "War on terror", tapfere Soldaten, hier und da nette Bilder veröffentlicht - dazu die gesamte Panik, man sei ständig schrecklichen Terrorangriffen ausgesetzt und so weiter. Wie in jeder Großmacht soll das gemeine Volk ruhig gehalten werden, damit die Regierung nach und nach ihre BEfugnisse ausweitet. So war es schon immer in der Geschichte.

Du hast wohl Recht, Karitza. Die Gerechtigkeit ist für alle zu haben, die sie sich leisten können ...

_________________
"Und jetzt, Harry, hinaus in die Nacht und dem Abenteuer hinterher, dieser launischen Verführerin." - Dumbledore in Harry Potter VI
__________

Bild im Avatar: Claude Monet, Impression, soleil levant (1872)
avatar
Nathaneal
Zaubergamot

Männlich Anzahl der Beiträge : 857
Alter : 25
Wohnort : Anderswo
Anmeldedatum : 17.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Change!!!!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten